Böhmann zieht sich 2017 zurück: LC 93 plant Delmenhorster Burginsellauf nun allein

Nur noch Mitläufer – wie hier bei seiner aktiven Teilnahme 2013 –wird Dr. Johann Böhmann beim Burginsellauf 2017 sein. Foto: DK-Archiv
18. Oktober 2016

Delmenhorst. Der 14. Burginsellauf im Juni 2017 wird der erste in Eigenregie des Laufclubs 93 sein. Der Verein Gesundheit im Kindesalter (GiK) steigt aus der Organisation aus. Leicht fällt Dr. Johann Böhmann mit „seinem“ Verein GiK der Ausstieg aus der Organisation des Delmenhorster 24-Stunden-Laufs nach 14 Jahren nicht. „Ich trete vom Rücktritt zurück“, sagt der Ideengeber und Mitorganisator der Delmenhorster 24-Stunden-Lauf-Premiere 2004 gestern gerührt beim Sponsoren- und Helfertreffen im Restaurant…

Read More >>

Immer montags: Lauftreff

IMG_2155
31. Januar 2016

Der im Frühjahr 2015 zur Vorbereitung auf den 24-Stundenlauf initierte Lauftreff besteht weiterhin. Immer Montags um 18:30 trifft sich die Gruppe in wechselnder Besetzung und ohne Verpflichtung zum gemeinsammen Laufen durch die Graft. Das Leistungsspektrum reicht vom Anfänger bis zum Profi oder kurz gesagt: Jeder ist Willkommen! Also falls du montags um 18:30 Lust auf eine Runde Laufen hast – Komm vorbei! Treffpunkt: Bootsverleih in der Graft Übrigens der Lauftreff…

Read More >>

Burginsellauf bringt 3900 Euro

Der 24-Stunden-Burginsellauf hat sich für den Verein „Gesundheit im Kindesalter“ (GiK) gelohnt, der die Veranstaltung im Juni zusammen mit dem LC 93 Delmenhorst zum zwölften Mal ausrichtete. 3900 Euro aus dem Erlös gehen an den GiK, wie Johann Böhmann vom Organisationsteam gestern mitteilte. Das Geld soll in ein Projekt fließen, das Übergewicht im Kindes- und Jugendalter bekämpft. Insgesamt zog Böhmann ein positives Fazit des Laufs in der Graft mit 150…

24. November 2015
Read More >>

Sponsoren sorgen für positive Bilanz

LANDKREIS_DELMENHORST_2_c5128495-ff71-41bf-9f9f-703c2c32c6a3--472x337
19. November 2015

Sportlicher Wettstreit bringt 3900 Euro für Projekte zur Förderung von Kindergesundheit Im nächsten Jahr gibt es wieder drei Wertungen. In 24 Stunden gilt es, möglichst viele Runden zu laufen. Delmenhorst Noch ist Pepe zu jung, um beim 24-Stunden-Lauf mitzumachen. Als Zuschauer wird der vierjährige Sohn eines der Sponsoren aber mit Sicherheit dabei sein und anfeuern, wenn am 18. Juni 2016 der Startschuss zu einem der beliebtesten sportlichen Events in Delmenhorst…

Read More >>

Dank an Sponsoren – Mehr Teams für Delmenhorster Burginsellauf erwünscht

1711-sponsoren-24-stunden-lauf_201511161840_full
16. November 2015

Delmenhorst. Der 24-Stunden-Burginsellauf hat deutschlandweite Ausstrahlung. Im kommenden Jahr soll es beim Konzept mit Einzel- und Teamläufern bleiben. Delmenhorst. Der 24-Stunden-Burginsellauf hat deutschlandweite Ausstrahlung. Im kommenden Jahr soll es beim Konzept mit Einzel- und Teamläufern bleiben. Die 13 muss keine Unglückszahl sein – darauf setzen die Organisatoren des nächsten 24-Stunden-Burginsellaufs: Am 18. und 19. Juni 2016 drehen hunderte Einzel- und Mannschaftsläufer wieder exakt einen vollen Tag lang ihre Runden über…

Read More >>

Horst Ulbrich läuft in Schortens auf Platz eins

dkschortens
22. Oktober 2015

Schortens. Horst Ulbrich, Leichtathlet vom LC 93 Delmenhorst, hat das Zehn-Kilometer-Rennen im Jever-Fun-Lauf in Schortens in der Altersklasse M60 gewonnen. Horst Ulbrich vom LC 93 Delmenhorst ging am vergangenen Wochenende nach längerer Verletzungspause erstmals wieder an den Start. Beim Internationalen Schortenser-Jever-Fun-Lauf nahm er am Wettbewerb über zehn Kilometer teil. Ulbrich wurde in seiner Altersklasse M60 mit einer Zeit von 42:45 Minuten Erster. Sein Vereinskollege Detlef Bleiker benötigte für den Stadtlauf…

Read More >>

Detlef Bleiker läuft zum Altersklassensieg

dkgrossenkneten
10. Juni 2015

Großenkneten. Langstreckenläufer Detlef Bleiker (LC 93 Delmenhorst) hat beim Zehn-Meilen-Lauf in Großenkneten die Altersklasse M60 gewonnen. Für die 16,1 Kilometer lange Strecke benötigte er gute 1:16:07 Stunden. Im Gesamtfeld belegte er bei der anspruchsvollen Veranstaltung, die auch als „einer der schönsten Läufe im Norden“ bezeichnet wird, den 41. Rang. Insgesamt beteilgten sich in Großenkneten 737 Läufer – es war ein neuer Teilnehmerrekord. Dieser Artikel erschien am 05.06.2015 im Delmenhorster Kreisblatt….

Read More >>